Détail d'un livre de la bibliothèque du M'O+

VideAbo

B_2700 ()

24 / 144

Navigation sur l'ensemble de la table « Bibliothèque »
Pas de recherche effectuée
Titre Die Norddeutsche Schule. Orgelmusik im protestantischen Norddeutschland zwischen 1517 und 1755. Teil I 1517-1629
Auteur(s) Beckmann, Klaus
Éditeur Schott
Année d'édition 2006
ISBN 3-7957-0531-2
Site de l'éditeur http://www.schott-music.com
Nombre de pages 312
Illustrations NB: 1 carte, 1 tableau, 41 documents, 1 photo, 97 exemples musicaux
Type d'ouvrage Livre
Langue de l'ouvrage D
Date de réception au M'O 27/04/2006
Table des matières Inhalt. 5

1. Einleitung. 7
2. Grundzüge der politischen, kirchlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Norddeutschland vor der Reformation. 12
3. Wittenberg. 16
4. Gesangbücher, Sammlungen liturgischer Monophonie; Gottesdienstordnungen. 33
5. Organistenamt und Orgelspiel im Spiegel reformatorischer Kirchenordnung. 55
6. Die Orgelkunst des 16. Jahrhunderts. 79
7. Musik- und Kompositionslehre im 16. Jahrhunderts. 98
8. Orgelbau in Norddeutschland bis ca. 1630. 106
9. Überlieferung und Rezeption der norddeutschen Orgelmusik. 113
10. Hamburg. 130
11. Danzig. 203
12. Lüneburg. 210
13. Celle. 227
14. Braunschweig-Wolfenbüttel. 235
15. Historische Spielweise? 263
16. Johann Kortkamps Organistenchronik (1702-1718). 273
17. Literatur. 286
18. Glossar. Verzeichnis von Fachbegriffen samt Erklärungen. 291
19. Nachwort. 300
20. Index: Personen - Sachbegriffe. 302

  Liste Retour à la liste des livres
  Cadenas Connexion au M'O+